VEREIN NÜRNBERGER KÖCHE e.V.


gegründet 1895 - Zweigverein des Verbandes
der Köche Deutschlands e.V.

Aktuelles

 

Bericht von Wilma   Meyer:

k k IMG 5254k IMG 5256

 

 

…....... fast wie auf einem anderen Planeten

konnten sich 9 AZUBIS aus der Berufsschule 3 in Nürnberg fühlen. Ebenso der Fachlehrer Ernst Faßnacht sowie 6 Mitglieder des Nürnberger Köchevereins.

Die Weltfirma ADIDAS in Herzogenaurach mit ihrer Versorgungszentrale „Genuß und Harmonie“ hatte zum Kennenlernen eingeladen. 

Ca. einen Kilometer spazierten wir in der autofreien Zone auf gepolsterten Wegen oder auf Trampolin hüpfend die verschiedenen Gebäude ab. Leiter der Versorgungszentrale Herr Sturm von „Genuß und Harmonie“ gab uns einen Einblick, wie heute die Essensteilnehmer nicht nur versorgt, sondern mit frisch zubereiteten Produkten verwöhnt werden. Ungefähr 1.000 Mitarbeiter täglich nehmen das abwechslungsreiche Angebot an. Nur in einem gesunden Körper können auch kreative Gedanken gedeihen und dazu trägt die Firma „Genuß und Harmonie“ mit ihrem gesamten Team bei.

Am Ende dieser interessanten Besichtigung wurden wir noch mit einem exquisiten Imbiss verwöhnt und Herr Sturm hat mit viel Wissen und Geduld alle gestellten Fragen beantwortet.

Diese Führung war ein Blick in die Zukunft, ob von der bürotechnischen Ausstattung der Firma ADIDAS oder von der gesunden und vielfältigen   Verpflegung von „Genuß und Harmonie“. 

Wilma Meyer 

 

k 20191001 213634

Verein Nürnberger Köche v. 1895 e.V.

 

Wolf Huber

Vorstand Administration

 

Mitgliederzuwachs in Nürnberg

In der Oktober-Monatsversammlung 2019 konnte unser Vorstandvorsitzender

Gerhard Schröder vor 30 Vereinsmitglieder im Südwest-Parkhotel in Nürnberg

die Köchin Brigitte Schlegel und den Koch-Auszubildenden Maximilian Seiermann

vom Restaurant „Aischblick“ von unserem Vereinskollegen Norbert Gumbrecht

aus Höchstadt auf das Herzlichste als neue Mitglieder begrüßen.

Von unserem Vorstandvorsitzenden Gerhard Schröder und seinem Stellvertreter

Hans Taubmann konnten die „Neuen“ die Vereinsnadel und das Mitgliedbuch der

Nürnberger Köche entgegen nehmen.

Ein weiterer Höhepunkt dieses Abends, die Vorstellung der ÖKO Bäckerei -MAUERER aus München.

Eine Vorschau von der Landes- Verbandstagung am der Köche Bayern am 12.Oktober im Restaurant Rottner in Nürnberg.

An dieser Veranstaltung werden auch Mitglieder aus unserer Vorstandschaft teilnehmen.

Am 18.Oktober findet die Studienreise der Nürnberger Köche nach Miltenberg statt,

hier galt es noch die letzten Vorbereitungen zu treffen.

Mit freundlichen Grüßen

                                                        Wolf Huber ( Vorstand Administration)

 

 

 

https://drive.google.com/drive/folders/1ayBm5yhDyPqJ_MeLbsCwPd0Lv6oOySHo?usp=sharing

Fotos Dieter Zeitler

 

 

 

Bericht zum Sommerfest von Wolf Huber

Verein Nürnberger Köche v. 1895 e.V.

Wolf Huber
Vorstand Administration

 

Am Montag den 29. Juli 2019 trafen sich Kollegen, Freunde und Gönner des Vereins der
Nürnberger Köche zu ihrem traditionellen Sommerfest im Tucher - Schalander in Fürth.
Unter dem Motto: Bierfest des Vereins Nürnberger Köche e.V. erwarteten die 100 Gäste fränkische
Schmankerln. Der Begrüßungsaperitif „Zirndorfer Spritz“ stimmte die Festgäste auf „mehr“ ein.

Der Neue „Alte“ Vorstandvorsitzende Gerhard Schröder begrüßte unsere Ehrengäste, Sponsoren und alle anwesenden Vereinsmitglieder und Gäste.
Herzlich willkommen Herr Dr. Gerhard Engelmann vom Bay. Hotel- und Gaststättenverband,
Herr Ludwig Englert, Schulleiter der B3 und Ehrenmitglied des Vereins mit Gattin,
Herzlich willkommen unser Fördermitglied und Hauptsponsor des heutigen Abends die
Firma Selgros, vertreten durch den neuen Betriebsleiter für Fürth Herrn Schuhmann und Kollegen.
Als weiteres Fördermitglied und Sponsor herzlich willkommen Herr Timo Burger, Geschäftsinhaber der Firma Burgis mit Kollegen. Ein weiteres Fördermitglied das begrüßt wurde, die Firma Evenord, repräsentiert durch Vertriebsleiter Peter Wurm
Über die Bereitstellung des Desserts herzlichen Dank unserem Fördermitglied der Firma
Vogeley, vertreten durch unser langjähriges Mitglied Herrn Heiner Ostermeyer.
Den Aperitif sponserte unser Fördermitglied und Hausherr, die Tucherbräu, vertreten durch
Vertriebs – Direktor Herrn Jörg Träger, der leider nicht anwesend sein kann.
Für die tolle Tischdekoration zeigte sich, wie immer unser Ehrenmitglied Frau Beate Müller
von der Firma Duni verantwortlich, ebenfalls Fördermitglied des Vereins.
Als weiteres Fördermitglied, herzlich willkommen die Firma Omega – Sorg, vertreten durch
Ehrenmitglied Herrn Werner Bauer und Kollegen.

Vom Verein, herzlich willkommen unsere Ehrenmitglieder.
Als Ehrenvorsitzenden – Urgestein Karl Wuzer mit Tochter, Ehrenmitglied und Seniorenleiter
Ernst Sieler und vor kurzem das 30 jährige Kegelwart – Jubiläum feiernd unser Ehrenmitglied
Heinz Pfister, Mitglied des Jahres Harald Schmidt, sowie den gesamten, neu gewählten Vorstand des Vereins, und die wichtigsten Personen des Abends:
Unser, dem Verein wohlgesonnener Pächter des Tucher Schalander Oliver Hinkel mit seinem Team.

Um 19.30 Uhr wurde das fränkische – mediterrane Buffet eröffnet.

 

 

 

 

Als Vorspeise gab es: Obatzter, geräuchertes Forellenfilet, Antipasti, Sülze und verschiedene Blattsalate.
Als Haupgang konnte gewählt werden: Mini – Schäuferle, Treberschnitzel und Lachs,
als Dessert standen Schokoladen – Mus und Vanillecreme mit Früchten zur Verfügung.
Nach ausreichender Stärkung ging es im Programm weiter.

Ehrungen verdienter Mitglieder standen an.
Die Kollegen Robert Werner und Dieter Donhauser bekamen das Ehrenabzeichen in Gold.
Für 25 Jahre Vereins- oder Verbands- Zugehörigkeit: in Abwesenheit: Jürgen Ultsch
und Andreas Müller.
Für 40 Jahre Vereins- oder Verbands- Zugehörigkeit: Norbert Lenz, Eckard Keller,
Dieter Donhauser, Gerhard Müller, Wolf Huber
In Abwesenheit: Barbara Lindner, Kurt Rettinger
Für 60 Jahre Verbands- Zugehörigkeit in Abwesenheit: Günther Seitz
Als Mitglied des Jahres 2019 wurde benannt: Gerd Polster, er ist immer zur Stelle, wenn jemand
für Koch – Aktivitäten des Vereins gebraucht wird.
In Abwesenheit wird Frau Doris Lautner, Geschäftsführerin der Firma Selgros zum
Ehrenmitglied des Vereins der Nürnberger Köche ernannt.

Wir danken ihr für stetige, großzügige Unterstützung des Vereins, wir denken an die Damengeschenke zu Weihnachten oder an die Unterstützung des heutigen Abends.
Eine Kochjacke des Nürnberger Kochvereins mit Abzeichen wird ihr zugestellt.
Nachträglich, konnte Herr Werner Bauer Betriebsleiter von Omega Sorg, zur letztjährlichen
Ehrenmitgliedschaft auf der Bühne seine Kochjacke in Empfang nehmen.

Allen geehrten Mitgliedern und Kollegen herzlichen Glückwunsch.

Anschließend ließ man bei anregenden Gesprächen den Abend ausklingen.

 

 

Mit freundlichen Grüßen
Wolf Huber