Verein Nürnberger Köche

VEREIN NÜRNBERGER KÖCHE e.V.


gegründet 1895 - Zweigverein des Verbandes
der Köche Deutschlands e.V.

Verein

Fahne

Vor mehr als einhundert Jahren gegründet ist unser Verein mittlerweile der zweitgrößte Zweigverein im Verband der Köche Deutschlands e.V. - und er gilt sicher zurecht als einer der aktivsten Berufsfachverbände dieses Dachverbandes.

Zukunftsorientiert und mit modernen Mangementmethoden wird die Vereinsarbeit organisiert. Ein wesentlicher Schwerpunkt dieses Konzepts bildet die Jugendarbeit und Förderung des Köchenachwuchses. Die zuständigen Vorstandsmitglieder betreiben offensive Nachwuchswerbung für den Verein in Schulen: wir gehen auf die Jugendlichen zu, machen ihnen Mitgliedschaft und Mitarbeit im Verein schmackhaft und warten nicht in passiver Haltung auf den Posteingang ihrer Aufnahmeanträge.

Von den 260 Mitgliedern sind mehr als 25 Jugendliche - mit steigender Tendenz. 95 % unserer Mitglieder sind ebenfalls Mitglied im Verband der Köche Deutschlands e.V. (VKD).

Wir treffen uns jeden ersten Dienstag im Monat ab 20.00 Uhr im Süd-West-Park-Hotel, in Nürnberg. In attraktiven und aktuellen Veranstaltungen kommen häufig Gastreferenten zu Wort, deren Themen ebenso vielfältig wie interessant sind. Der Vorstand legt Wert auf Vorträge, die das Gesamtwissen um den Köcheberuf erweitern.

Imagepflege und Information der Öffentlichkeit betreiben wir durch gute Kontakte zur Presse. Deren Vertreter werden sowohl zu den Vereinsfeiern als auch zu den monatlichen Mitgliedertreffen eingeladen.

Unsere Aktivitäten in Stichworten:

  • Monatliche Mitgliedertreffen
  • Jugendwettbewerbe
  • Frühjahrs- und Herbstwanderungen
  • Spargelessen (mit Familienangehörigen)
  • Weihnachtsfeier (mit Vertretern unserer Fördermitglieder)
  • Sommerfest
  • Studienfahrten und Ausflüge zur Weiterbildung und Pflege der Gemeinschaft
  • Regelmäßige Treffen der Seniorenabteilung und der Sportabteilung
Verein Nürnberg Köche
Verband der Köche Deutschlands e.V.

WACS